Dungeons & Dragons Forgotten Realms Rollenspiele

DnD Abenteuer „Im Schatten von Bhal-Hamatugn“

Im Schatten von Bhal-HamatugnInhalt: Es vergehen einige Wochen und man sieht die Spur der Verwüstung durch die Sturmflut in Westtor. Man kann erahnen das, wäre der Plan der Ebenholztriade zur Vollendung gelangt von Westtor nichts mehr stehen würde als ein paar Säulen und Mauernreste. Durch Celeste vermittelt nehmen Sie den Auftrag des alten Offiziers Horten an, seinen Sohn aus den Klauen der Kuo-Toas zu retten. Obwohl Sie wissen das Horten tot ist, können Sie an dem Auftrag an sich nichts verwerfliches sehen. Doch die Suche nach dem Zugang, dem sogenannten Schlund der sieben Mäuler gestaltet sich schwieriger als erwartet und so landen sie zunächst im Dörfchen Rotklamm und geraten in einen Streit zwischen ihrem ehemaligen Wirt und einem ehemaligen Gegner.

Meisterkommentar: Ich hoffe irgendwie sehr das da noch mehr passiert ist, sonst wärs echt wenig gewesen was ich da weiterbekommen habe, aber nicht allzugute Vorbereitung, chaotische Gruppe aufgrund ihrer Grösse und mittelmässiges Abenteuerhandling führt eben zu etwas inhaltlich zu kurz geradenen Abenteuer. Zum Glück weiß ich jetzt (09.04.09) daß, das nächste Abenteuer – vor allem auf Grund der Spielerbeteiligung – besser wurde :-).

Spielabendbewertung: 7,3/10

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: