Dungeons & Dragons Forgotten Realms Rollenspiele

DnD Abenteuer „Eine Leiche macht noch keinen Sommer“ 2/2

Eine Leiche macht noch keinen Sommer Teil 2

Inhalt: Die Wächter des Morgens werden bei Ihrer Nekro – Tätigkeit jäh unterbrochen, Tanten, Verfolger, Dienstmädchen, Zofen, Prinzen, Ritter, Prinzessinen, Väter und vieles mehr halten die Wächter bis in die frühen Morgenstunden wach. Später können die Wächter in Erfahrung bringen das nicht Karn Allen tot im Grab liegt, sonden der Sohn der Handelsfürstin Thorsar welcher Karn Allen und andere Personen in Westtor aufsuchen wollte um mehr über das merkwürdige Verhalten seiner Mutter zu erfahren. Zum Schrecken der Wächter bewahrtet sich eine langgehgte Vermutung – die Handelsfürstin Thorsar ist ein Betrachter und er streckt seine Hand – nach Jahren im Hintergrund – nach Westtor aus.

Meisterinformation: Die Kampagne nähert sich ihrem Höhepunkt und ich muß zugeben bei Höhepunkten bin ich ziemlich schwach, das merke ich auch jetzt beim vorletzten Abenteuer. Der Abend selbst kam besser an als erwartet und war grundsätzlich sehr lustig, wenn auch zum Teil die Handlung auf der Strecke blieb. Dafür wurde das Rätsel gelöst ob jetzt Karn Allen, Emanuel Horowitz oder ein anderer im Grab lag – es war ein anderer :-).

Spielabendwertung: 7,8/10

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: