Dungeons & Dragons Rollenspiele

DnD Abenteuer „Das Festmahls der Goblyns“ 2/3

DnD Abenteuer “Das Festmahls der Goblynsâ€? 2/3Im Abenteuer „Das Festmahl der Goblyns“ (Spielleitung: Stefan) erreichen die Helden die Stadt Harmonia und Mornan (Martin) wird ein Opfer seiner Angst um seine Schwester. Die ist zunächst wütend und dann erschrocken als sie erfährt das er an Lykanthrophie erkrankt ist. Der zwergische Kämpfer Cratosch (Dieter) will weiterhin sein Wort halten das der dem Giogotto gegeben hat und ihn töten falls er sich verwandelt. Der Giogotte Druide Bela (Gerhard) versucht sein Bestes um den armen Giogotto zu helfen. Das Gargyle Schwarzer Basalt (Verena) beobachtet wie die Bardin Akriel wütend über ihre Niederlage beim Sängerwettstreit die Stadt verlässt. Auch die Helden verlassen Harmonia trotz der letzten Vollmondnacht werden aber von Wölfen umzingelt. Der elfische Waldläufer Indoril (Zsolt) spricht mit Harkon Lukas und will herausfinden was er von den Helden möchte, dieser will sie zunächst jagen aber als sie ihm von seiner Tochter Akriel erzählen lässt er ab von Ihnen. Die Helden erreichen den alten Sonnentempel und gerade als der Giogotto Samar (Gerald) über eine Falle geflogen wurde, greift Akriel mit Goblyns an, aber es gelingt den Helden sie in die Flucht zu schlagen.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: