Cthulhu Rollenspiele 1

Cthulhu Abenteuer „Siegfrieds Lust“ 2/3

Siegfrieds Lust 2/3Inhalt: Die Charakter suchen nach weiteren Spuren und diese führen in das von den Franzosen besetzte Deutschland. Alles weist auf den legendären Schatz der Nibelungen hin. Doch Sie sind nicht die einzigen welche diesem Schatz auf der Spur sind. Neben der Berliner Unterwelt, Freikorpslern, franziösischen Ärcheologen scheinbar auch ein ehemaliger Wissenschaftler der deutschen Reichswehr der dieses ganze Chaos verursacht hat. Nur knapp entgehen Sie im Kaiser Wilhelm Institut für Strömungsphysik dem Tod. Doch das Ende „Ihrer“ Villa erfolgt nicht durch einen neuerlichen Anschlag, sondern durch die Benutzung eines Artefakts das Sie in den Händen von T. E. Shaw gefunden haben. Auch Ihre Reise nach Frankreich steht unter keinem guten Stern, in einem Eisenbahntunnel werden Sie von kleinen „Zwergen“ mit höchst gefährlichen Schallwerfern angegriffen und eher unfreiwillig retten Ihnen dabei Rudi „das Stilett“ und Otto „die Faust“ Ihr Leben.
Meisterkommentar: Es wurde recht spannend und nach einer kurzen Erinnerungsrunde ging es zügig im Abenteuer vorran. Viele Fragen sind noch offen und die Antworten liegen im feindlichen Gebiet. Ich freu mich schon auf den 3. Teil, auch wenn ich selbst mit der Teilung eines Cthulhu Abenteuers nicht so ganz glücklich bin, ist es bei diesem Abenteuer vertretbar. Eventuell wär auch der Orient Express eine Option für den Herbst oder eine Neuauflge der Kampagne „In Nyrlathoteps Schatten“.

Ähnliche Artikel

1 Comment

  • Reply
    Doris
    16 Mrz 2009 10:26 pm

    Hi hi hi… noch vor dem Inhalt, aber ich muss einfach sagen, dass mir der Abend sehr gut gefallen hat und das es mir viel Spaß gemacht hat. Ich muss zwar sagen, dass ich schon relativ viel von den Abenden davor vergessen hatte, aber jetzt ist meine Erinnerung wieder aufgefrischt. Ich hoffe mal, dass ich noch erfahre, wie wir gerettet werden können….

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: