Dungeons & Dragons Eberron Rollenspiele

DnD Abenteuer „Die Bruderschaft der Tuchweber“

DnD AbenteuerInhalt: Durch die Einladung des Fürsten ir´Clarn versammeln sich einige der mächtigsten Helden von Khorvair in Sharn um die Gilde der Forscher zu gründen. Doch ihr neues Hauptquartier ist verflucht – auf der Gildenhalle der Bruderschaft der Tuchweber liegt ein alter Fluch der jeden der sich hier länger aufhält Wahnsinnig werden lässt. Doch nicht genug, ein Engel sucht die Helden auf um sie da sie gesündigt haben und den Tod verdienen zu töten, ein machtvoller Kampf entbrennt, mit knapper Not kann er entkommen. Doch mittlerweile hat der Webstuhl des Wahnsinns wieder begonnen zu weben um eine Manifestationszone von Xoriat mit der Gildehalle zuverankern. Die Helden können gerade noch rechtzeitig den Webstuhl zerstören und flüchten als ein Schiff den Turm rammt.
Meisterkommentar: Ich gebs ja zu der Geschichte um den Webstuhl des Wahnsinns und der Bruderschaft der Tuchweber war von dem Film „Wanted“ inspiriert den ich eher für schlecht wenn auch schräg halte. Außerdem fand ich die Ideen eines Engelskult aus dem Sharnhandbuch sehr nett, vor allem wenn dieser Engel dem Wahnsinn verfallen ist.
Spielabendbewertung: x/10

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: