Schlagwort: Endzeit

Apokalypsen
Rezensionen Rollenspiele Spiele

Cthulhu: Apokalypsen

Cthulhu: Apokalypsen ist eine Abenteuersammlung mit fünf Abenteuern von Marcel Durer, Kaid Ramdani, Andreas Osterroth und Julia Knobloch, nach den Regeln der 7. Edition des Horror-Rollenspielsystems Cthulhu. Wir haben diese Abenteuer mit 4 bis 5 Investigatoren gespielt. Der Fokus liegt dabei auf dem Weltuntergang, einer Bedrohung, welche bei Cthulhu durchaus allgegenwärtig ist. Ergänzend gibt es gleich zu Beginn eine Übersicht über die persönlichen Apokalypsen der Großen Alten.

https://www.weltenraum.at/cthulhu-apokalypsen/

#Abenteuer, #Apokalypse, #Cthulhu, #Endzeit, #Europa, #Featured, #Götter, #GroßeAlte, #Horror, #Investigatoren, #PegasusSpiele, #Rollenspiel, #Tod, #Traumlande

Rollenspiele

Handbuch: Völker der Ödlande

Handbuch: Völker der Ödlande von Ulisses Spiele ist ein Quellenbuch für das Fantasy Rollenspielsystem Pathfinder von Paizo. In diesem Quellenbuch geht es um die Landstriche von Golarion, welche eher als lebensfeindlich gelten. Für Spielleiter, welche eine gewisse Endzeit Stimmung verbreiten wollen, oder eine gefährlich Ödnis, ist das Handbuch durchaus eine Inspirationsquelle.

http://www.weltenraum.at/handbuch-voelker-der-oedlande/

#Apokalypse, #Einsamkeit, #Endzeit, #Fantasy, #Featured, #Mutanten, #Ödlande, #Paizo, #Pathfinder, #UlissesSpiele

Rollenspiele

Mutant: Jahr Null – Zonenkompendium #1 bis #3

Das Zonenkompendium #1: Das Versteck der Reptiloiden, Zonenkompendium #2: Das Nasse Grab, Zonenkompendium #3: Tod den Fleischfressern! und Das Kartendeck sind Quellenbücher und Ergänzungen für das postapokalyptisches Pen & Paper-Rollenspiel des schwedischen Autors Tomas Härenstam, Mutant: Jahr Null – Rollenspiel am Ende aller Tage. Die Quellenbücher erscheinen, wie auch das Grundregelwerk, beim Uhrwerk Verlag und erweitern die Zone vorwiegend um spezielle Zonensektoren.

http://www.weltenraum.at/mutant-jahr-null-zonenkompendium-1-bis-3/

#Endzeit, #Erkundung, #Featured, #Meer, #Mödiphius, #Mutanten, #OffenesEnde, #PenAndPaper, #PostApokalypse, #Rollenspiel, #RPG, #Sandbox, #UhrwerkVerlag, #Untersuchung, #Wasser

Rollenspiele

Mutant: Jahr Null

Mutant: Jahr Null – Rollenspiel am Ende aller Tage vom Uhrwerk Verlag ist ein postapokalyptisches Pen & Paper-Rollenspiel des schwedischen Autors Tomas Härenstam. Jahre nach einer globalen Katastrophe leben die Spieler als Mutanten in Der Arche und kämpfen im Angesicht eines immer schwächer werdenden Ältesten ums Überleben gegen Zonenghule, Höllenfahrer und bizarre Phänomene, gegen die Bosse und manchmal gegen sich selbst, aber immer für die Arche und den Weg nach Eden.

http://www.weltenraum.at/mutant-jahr-null/

#Endzeit, #Erkundung, #Featured, #Mödiphius, #Mutanten, #OffenesEnde, #PenAndPaper, #PostApokalypse, #Rollenspiel, #RPG, #Sandbox, #UhrwerkVerlag

Degenesis
Degenesis
%d Bloggern gefällt das: